#Bestintown: Wir stellen unsere Make-Up Artistin Gül vor

Wer bist du? Bitte stell dich einmal vor

Ich bin Gül aus Darmstadt, bin 28 Jahre alt und bin Make-up Artistin. Momentan studiere ich an der FH Frankfurt Geoinformation und Kommunaltechnik.

Wie bist du zum Schminken gekommen? Erzähle uns deine Geschichte.

Das hat alles recht spontan und zufällig begonnen. Im Sommer 2010, auf der Strandmatte liegend, kam ich auf die Idee nach ausgefallenen Make-up-Looks zu googlen. Nicht das Übliche, was wir damals aus dem Fernsehen kannten – Jlo, Kim K, Beyonce, etc – ich wollte mehr sehen. So kam langsam ein brennendes Interesse fürs Schminken. Erst habe ich Familie und Freunde geschminkt und als das Feedback positiv war, habe ich beschlossen mehr daraus zu machen. Natürlich habe ich damals mit grellen, ausdrucksstarken Farben gearbeitet, heute geht es eher in die natürliche Richtung.

Für welche Makeup-Looks stehst du? Was ist dein Markenzeichen?

Ich stehe auf die „natürliche“ Art.

Gehen wir mal von einem Brautmakeup aus. Natürlich versuche ich auf die Wünsche der Braut einzugehen, aber leider sind die Wünsche meistens nicht ihrem Typ zutreffend. Des Öfteren kommen meine Bräute mit Fotos von Instagram oder Tumblr. Diese Fotos sind extrem bearbeitet und die Models auf den Fotos haben meistens den „perfekten“ Teint, die „perfekten“ Augenbrauen und die „perfekten“ Augenlider und somit viel Fläche. Deshalb muss das alles besprochen werden, bevor wir überhaupt starten.

Mein absoluter Lieblingslook ist der „deine Haut, aber besser“-Look. Je weniger, desto natürlicher. Beim Augen-Makeup kann man sich immer austoben, aber die Haut ist für mich im Fokus. Daher gibts es vorher eine Pflegeroutine für die Haut. Denn die Fotos von diesem besonderen Tag bleiben für immer.

Gibt es eine Website auf der man deine Arbeiten sehen kann?

Eine Website gibt es nicht aber auf Instagram kann man mich finden: guelsalo.artistry

Hast du einen Tipp an angehende Bräute?

Ja, ganz wichtig an alle Bräute: Bitte schaut euch die Arbeiten der Artisten erst an und schaut, ob sie eurem Geschmack zutreffen. Am besten vereinbart ihr euch vorher einen Termin zum Probeschminken. Niemals einfach auf Empfehlung total blind in einen Termin stürzen.

Des Weiteren sollte die angehende Braut frühzeitig anfangen, ihre Haut zu pflegen. Mindestens einen Monat vor dem großen Tag. Denn eine gut und richtig gepflegte Haut ist die halbe Miete.

Wo kann man dich finden? Hast du einen Salon?

Noch habe ich keinen Salon, aber man kann mich bei der lieben Zehra (Beauty&Style by Zehra) in Dieburg treffen. Außerdem mache ich auf Wunsch auch Hausbesuche.

16. November 2020 - hochzeitsrausch
calendar-icon Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
<