Das perfekte Brautkleid für eine romantische Strandhochzeit

Es gibt sie, diese Locations, von denen jede Braut nur träumen kann: Das traumhafte Märchenschloss, die uralte, verwunschene Kapelle – oder der wunderschöne Sandstrand mit Meeresblick. Beim Thema Strand kommen sofort Assoziationen von luftiger Kleidung, tosenden Wellen, angenehm weichem Sand unter den Füßen und warmen Sonnenstrahlen auf dem Gesicht auf. Wieso also nicht einfach dort heiraten, wo andere Urlaub machen? Vor einer derart eindrucksvollen Kulisse werden deine Hochzeitsfotos unvergleichlich. Doch nicht nur der Hintergrund, auch dein Outfit für die Strandhochzeit sollte dafür traumhaft sein. Um dir bei der Suche nach dem passenden Hochzeitskleid Strand etwas behilflich zu sein, möchten wir dir drei Kleider vorstellen, in denen du auf deiner Strandhochzeit eine tolle Figur machen wirst.

All Who Wander Joey

1. Das romantische Boho-Kleid

Verträumt und natürlich wirkt das All Who Wander Joey Hochzeitskleid Strand von Essence of Australia. Es besticht durch sein besonderes Blattmuster und einen verwunschen wirkenden, ausladenden Tüll-Rock. In diesem Kleid mit Paillettenoberteil und tiefem Ausschnitt fühlst du dich auf deiner Strandhochzeit wie eine Elfe in einer magischen Welt. Die leichte Schleppe lässt das Kleid luftig und frisch wirken. Ärmellos und mit U-Ausschnitt am Rücken zeigst du dabei viel Haut – perfekt für einen warmen Sommerabend.

Stella York 7086

2. Luftig und schick

Dieses Sommerkleid mit Seitenschlitz zeigt Bein – und lässt die Silhouette dadurch optisch länger und schmaler wirken. Stella York 7086 wirkt modern und entspannt zugleich. Das Oberteil besticht durch verschiedene raffinierte Spitzendesigns und zieht so alle Blicke auf sich. Schmale Träger, ein sanft geschwungener Rücken und ein organischer Herzchen-Ausschnitt schaffen genau die richtige Mischung zwischen verspielt und sexy. Eine kurze Schleppe rundet dieses Hochzeitskleid Strand stilistisch ab, ohne es zu beschweren.

Monica Loretti 8125

Märchenhaft und edel mit Monica Loretti 8125

Dieses Hochzeitskleid Strand ist wie gemacht, um mit wehenden Haaren im sanften Sommerwind zu stehen. Der halbtransparente, wallende Stoff mit langer Schleppe sorgt für eine märchenhafte Optik – darin fühlst du dich garantiert wie eine Prinzessin. Der tiefe Rückenausschnitt betont deine attraktive Rückseite. Mit einem raffinierten Spitzenmuster auf Oberteil und Rock schaffst du einen Look, der mysteriös und zugleich edel ist.

Wie du an diesen doch sehr unterschiedlichen Stilen erkennen kannst, sind viele Brautkleider passend für eine Strandhochzeit. Egal ob Chiffon, Tüll, Spitze oder mit Perlen bestickte Blumenapplikationen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Selbst ein enganliegendes Fit & Flare in schmeichelnden Nude-Tönen kann zu diesem Anlass getragen werden. Nude-Töne sind nicht nur voll im Trend, sie passen optisch auch perfekt in die Szenerie. Insbesondere wenn du deine Haut ein wenig gebräunter aussehen lassen möchtest, sind Nude-Kleider eine gute Idee.
Auch transparente, durchscheinende Lingerie-Oberteile sind äußerst beliebt. Kein Wunder – in der Transparenz spiegelt sich die Struktur des Wassers wider. Du verschmilzt in solch einem Hochzeitskleid Strand gewissermaßen mit der Natur.
Beinschlitze sind ferner ein Detail, das aktuell in vielen Kollektionen zu finden ist. Sie schreien förmlich nach Strand, Meer und Leichtigkeit. Für dich als Braut machen sie es zudem deutlich einfacher, darin zu laufen, da du mehr Beinfreiheit als bei enganliegenden Röcken hast.

Bei so vielen Möglichkeiten ist es nicht immer leicht, sich für ein Hochzeitskleid Strand zu entscheiden. Letztendlich ist es wichtig, dass du dein Brautkleid ausfüllst – nicht andersherum. Lass dich von uns beraten und bleibe offen für Inspirationen. Gemeinsam finden wir sicherlich das perfekte Outfit für dich.

Hochzeitskleid 6305

Was trägt man unter einem Strandbrautkleid?

Grundsätzlich gilt für eine Strandhochzeit das, was auch für jede andere Location gilt: Du trägst nichts unter deinem Brautkleid, bis auf dein Unterhöschen. Cups sind in jedes Kleid bereits eingearbeitet oder werden auf dich angepasst, sodass ein BH nicht notwendig ist. Dies ist insbesondere an heißen Tagen von Vorteil. Je weniger du trägst, umso weniger kommst du auch ins Schwitzen.
Expertentipp: Tüll-Kleider, die leicht und luftig aussehen, sind es beim Tragen nicht immer. Der Schein trügt bisweilen: Unter den vielen Tüll-Lagen kann es mit der Zeit recht warm werden. In diesem Fall empfehlen wir, zusätzlich einen Reifrock zu tragen. Dieser hält den Tüll-Stoff von den Beinen fern und lässt die Luft darunter zirkulieren.

Monica Loretti Style Aba

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Das Aussehen deines Brautkleides ist eine Sache – der Tragekomfort eine andere. Achte bei aller Liebe zur Ästhetik dennoch darauf, dass du keine Tonnen an Tüll oder Seide am Körper herumtragen musst. Vor allem an heißen Sommertagen sollte das Brautkleid Leichtigkeit widerspiegeln. Auch wenn der sogenannte Meerjungfrauen-Stil vom Namen her perfekt zum Thema Strand passt, raten wir dir davon ab, allzu enge Kleider zu tragen. Stattdessen empfehlen wir ein legeres Fit & Flare, wenn du deine Figur besonders betonen möchtest. Was den Schleier angeht, solltest du im Hinterkopf behalten, dass es am Meer bisweilen recht windig werden kann. Lass ihn dir also so feststecken, sodass er nicht weggeweht werden kann oder greife alternativ stattdessen zum romantischen Blumenkranz. Auch der aktuelle Boho-Trend passt perfekt zur wilden, außergewöhnlichen Strandhochzeit. Hierfür kannst du dich zum Beispiel bei einem Brautstrauß mit Pampasgras und Wildblumen so richtig austoben und zusätzliche Akzente setzen. Vergiss nicht, deinem Schneider Bescheid zu geben, wenn du planst, barfuß zum Altar zu gehen. Er kann dein Brautkleid so kürzen, dass du nicht darüber stolperst – eine unerlässliche Maßnahme, wenn die Schuhe zuhause bleiben.

Daniela di Marino 6324

Was braucht man noch für eine Hochzeit am Strand?

Neben Dekorationen, Musik und Catering spielt bei einer Strandhochzeit die Anreise eine besonders große Rolle. Versuche hier, es deinen Gästen so einfach wie möglich zu machen. So kannst du den Einladungskarten beispielsweise einen Bahn- oder Fährfahrplan beilegen, Unterkünfte für Übernachtungen organisieren oder dafür sorgen, dass deine Liebsten vom Flughafen abgeholt werden.

Daniela di Marino 6301

Was kostet eine Hochzeit am Strand?

Die genauen Kosten einer Strandhochzeit lassen sich kaum pauschal bestimmen, da sie von verschiedenen Faktoren abhängen. So wie bei jeder Hochzeit kommt es darauf an, wie viele Gäste geladen sind, was das Brautkleid kostet, wie umfangreich die Dekorationen geplant werden und ob es einen Fotografen und einen DJ gibt. Außerdem spielt auch die genaue Location eine Rolle: Eine Hochzeit am Ostseestrand ist deutlich günstiger als eine Trauung auf den Malediven.

4. März 2021 - hochzeitsrausch
calendar-icon Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
<