Wie heißt du? Wie heißt dein(e) Ehemann/ Ehefrau? Wie alt seid ihr? Erzähl uns von euch.

Ich heiße Nadine, bin 30 Jahre alt, mein Mann Thomas ist 31. Kennengelernt haben wir uns ganz modern über eine App.
Man kann also sagen, ja es funktioniert doch! Allerdings glauben wir auch ganz fest daran, dass hier das Schicksal im Spiel war, denn eigentlich hätte uns die App gegenseitig gar nicht vorschlagen dürfen – wir hatten beide einen geringeren Such-Umkreis angegeben. It’s a match!
Ziemlich schnell haben wir dann auch privat geschrieben und uns verabredet. Unser erstes richtiges Date war dann ganz romantisch auf dem Lichterfest im Juli 2016 in Stuttgart.
Danach dauerte es nicht lange und uns war beiden klar, wir wollen zusammen sein. So wurde der 22. Juli unser Jahrestag.

Wie hast du deinen Heiratsantrag bekommen? Erzähl uns von „der Frage“ aller Fragen? Hast du etwas geahnt, oder wurdest du total überrascht?

Zu unserem 3. Jahrestag wollten wir etwas Besonderes machen und haben relativ spontan ein paar Tage Mallorca gebucht.
Dort stellte er dann am 22.7.2019 die Frage! Wir waren erst etwas Schönes essen, danach sind wir zum Sonnenuntergang an eine Bucht gefahren und dort etwas abseits auf einen Felsvorsprung geklettert, um noch anzustoßen. Als ich nach meinem Handy gekramt habe, um den schönen Moment zu fotografieren, ging er auf die Knie. Unvergesslich!

Wie bist du auf hochzeitsrausch aufmerksam geworden? Warum hast du bei uns einen Termin gebucht?

Ich hatte den Kölner Store bereits bei “Tüll & Tränen” gesehen, fand da alle sehr sympathisch und auch die Kleider, die vorgestellt wurden, entsprachen meinem Geschmack. Daraufhin bin ich euch schonmal auf Instagram gefolgt. Das hatte sein Übriges getan – ich wusste einfach, wenn ich hier nichts finde, dann nirgends. Dafür habe ich gerne auch eine längere Anfahrt auf mich genommen.

Wusstest du schon bevor du bei uns im Laden warst, was du am Tag deiner Hochzeit tragen mochtest? Hattest du vor der Traumkleid-Suche vielleicht Bedenken, oder Sorgen?

Mir war immer klar, dass ich gerne ein Mermaid oder Fit & Flare Kleid tragen möchte! Auch wenn die Auswahl wirklich schwer fällt, denn eigentlich haben mir so viele Kleider in verschiedensten Formen gefallen. Ich hatte Bedenken, dass mein Wunsch-Schnitt für meine Größe (kleine 1,60 m) nicht geeignet wäre. Die Beraterin konnte mich aber schnell beruhigen und war sogar der Meinung, ich könnte alles tragen! Daher war auch meine einzige Sorge, dass ich mich am Ende doch nicht zu 100% entscheiden könnte.

Wen hast du zum Termin bei hochzeitsrausch mitgebracht?

Meine Mama, meine Trauzeugin Jana und meine gute Freundin Lisa waren mit dabei. Eine kleine Runde, aber es war perfekt so.
Wir waren bei jedem Kleid auf einem Nenner und mussten alle feststellen, dass so eine Entscheidung nicht immer einfach ist, wenn die Kleider so schön sind und auch irgendwie zu einem passen.

Wie hat sich die Traumkleid-Suche bei hochzeitsrausch gestaltet? In welchem Standort warst du, und was hat dir besonders gut gefallen? Erzähl uns von deinem Termin.

Wir waren in Wiesbaden, da der Store am ehesten in meiner Nähe lag. Toll ist einfach diese Herzlichkeit, die man dort spürt. Und zwar in jedem Laden, denn mittlerweile hat auch meine Trauzeugin bei euch in Frankfurt ein Kleid gefunden! Man merkt, alle Verkäuferinnen sind mit dem Herzen bei der Sache.

Hast du diesen einen, besonderen Moment vor dem Spiegel bei uns erlebt? Oder hast du dich auch ohne große Tränen für dein Traumkleid entschieden?

Oh ja! Auch wenn ich vorher nicht daran geglaubt hatte. Es war dann tatsächlich auch das letzte Kleid, dass mir vorgeschlagen wurde. Schon als ich es am Bügel gesehen hab, spürte ich so ein Kribbeln… kaum reingeschlüpft, schossen mir schon die Tränen in die Augen. Da wusste ich, das ist es!

Teile einen wichtigen Tipp zum Brautkleidkauf mit zukünftigen Bräuten.

Nicht unter Druck setzen! Nicht verzweifeln, wenn es bei den ersten Kleidern nicht klappt 🙂

Was für ein Traumkleid hast du dir ausgesucht? Kam es deinen Vorstellungen nahe?

Mein Fit & Flare Kleid ist von Essense of Australia, Style D3065. Zum Zeitpunkt meines Termins war es noch ein Einzelstück, denn es war brandneu und die Designerin wusste noch nicht mal, ob es in die Kollektion mit aufgenommen wird. Es ist einfach rundum etwas Besonderes und genau so wie ich es mir vorgestellt hatte! Es hat einen wunderschönen Rücken und eine Schleppe, das war mir sehr wichtig. Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick! Natürlich hat es dieses fabelhafte Modell auch in die Kollektion geschafft.

Wann habt Ihr wo geheiratet? Beschreibe dein Fest.

Unser Wunsch war es immer am Strand zu heiraten, vor allem war es mein Traum. Life is better at the beach! Dort fühle ich mich einfach pudelwohl, am Meer kann ich mich nicht satt sehen.
Schnell hatten wir uns dann für ein Grecotel auf Kreta entschieden, denn sie bieten ein Rundum-Sorglos-Hochzeitspaket an. Der Standesamttermin war unser 4. Jahrestag, auf Kreta haben wir dann am 22.09.2020 zeremoniell geheiratet.

Trotz Corona und den verbundenen Unsicherheiten hat alles letzten Endes wunderbar geklappt. Mit dabei waren unsere Eltern, leider musste mein Schwiegervater aber aufgrund einer gebrochenen Rippe kurzfristig zuhause bleiben. Am 10.10.2020 feiern wir jedoch noch in kleiner Runde mit Freunden und Verwandten, wo ich mein Kleid nochmal tragen werde, somit kann auch er nachträglich mit uns feiern!
Nicht nur Corona und die Verletzung des Schwiegervaters stellten eine Hürde dar, auch war ausgerechnet das Wetter aufgrund eines Hurrikans bei unserer Ankunft auf Kreta eher bescheiden. Pünktlich zu unserem Hochzeitstag klarte es jedoch auf und wir hatten einfach den wunderschönsten Tag!

Wenn du an dein Brautkleid und den Tag deiner Hochzeit zurückdenkst, welches Gefühl hat dir das Kleid gegeben? Warst du die Braut, die du immer sein wolltest?

Alles war perfekt! Ich habe mich wunderschön und wie eine Prinzessin gefühlt. Es ist einfach MEIN Kleid und hat auch perfekt zum Strand gepasst. Anfangs hatte ich Bedenken wegen des Sandes, aber es ist einfach nichts hängen geblieben und komplett sauber geblieben!

Wer hat deine wunderschönen Bilder gemacht? Nenne uns deine Fotografin/ deinen Fotografen.

Das war die liebe Eri (Eleftheria Marcou) 🙂 Sie arbeitet als Fotografin im Grecotel und ist auf Instagram zu finden unter @marcoueleftheria

Liebe Braut,

beim Lesen deiner Story kriegt man wirklich Gänsehaut! Und bei den Bildern erst …
Danke, dass du deine persönliche Geschichte mit uns geteilt hast.

Wir freuen uns sehr zu hören, dass du dich bei uns willkommen gefühlt hast und wir gemeinsam mit dir dein Traumkleid gefunden haben.

Mit Essense of Australia Brautkleidern setzt du wirklich Statements und bist eine auffallende Braut – vor allem mit den Fit & Flare Modellen. Du trägst diesen figurbetonten Schnitt super und verkörperst eine ganz besondere Braut! Dieses Kleid passt einfach perfekt zu dir. Die Spitze, der Schnitt, der Look – you rock!

Wir wünschen euch beiden Turteltauben die glücklichsten Ehejahre und viele schöne gemeinsame Erinnerungen. Euer Hochzeitstag zeigt perfekt, dass nicht immer alles nach Plan laufen wird und man manches auch einfach nicht planen kann. Dennoch wünschen wir euch, dass ihr in guten und schlechten Zeiten zusammenhaltet und für einander da seid!

Dein Team hochzeitsrausch

12. Oktober 2020 - hochzeitsrausch
calendar-icon Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
<