Wie heißt du? Wie heißt dein(e) Ehemann/ Ehefrau? Wie alt seid ihr?

Ich heiße Luise und Mein Mann heißt Rico. Er ist 29 und ich 31, er ist anderthalb Jahre jünger als ich.

Wie hast du deinen Heiratsantrag bekommen? Hast du etwas geahnt, oder wurdest du total überrascht?

Der Antrag kam sehr, sehr überraschend. Wir waren auf einem Dorffest, das Fischerfest Ketzin. Er hat mir vor circa 300 Leuten von der Bühne aus die Frage aller Fragen gestellt.
Da stand er mit einem Mal und sagte ein paar tolle Worte über uns und unsere Beziehung. Er hat mich auf die Bühne gerufen, kniete vor mir nieder und bat mich, seine Frau zu werden.

Wie bist du auf hochzeitsrausch aufmerksam geworden? Warum hast du bei uns einen Termin gebucht?

 Da durch Corona alles sehr spontan und auch früher geplant wurde, war auch der Brautkleidkauf eine eher spontane Aktion. Mit meinen Eltern. Ich hatte hochzeitsrausch Brautmoden im Internet gesehen, als ich nach Brautmode in der Nähe suchte.
Früh um 10uhr Samstag angerufen und spontan ein Termin bekommen um 12uhr, weil zum Glück jemand abgesagt hat. Es musste auch alles so schnell gehen, denn am Donnerstag, also 5 Tage später, war ja schon die Hochzeit.

Hattest du eine genaue Vorstellung von deinem Kleid oder hast du dich einfach von deiner Braut-Stylistin überraschen lassen?

 Ich wusste schon seit ich denken kann, dass es ein Prinzessinnenkleid sein sollte. Ich bin ein riesiger Disney Fan🙈. Dieser Traum ist in Erfüllung gegangen.

Wen hast du zum Termin bei hochzeitsrausch mitgebracht? Wie wichtig war dir die Meinung deiner Begleitung?

Die Meinung meiner Eltern war mir schon sehr wichtig, da meine Oma vor Kurzem gestorben ist und sie eigentlich mit Mutti mitkommen sollte. Es war sehr hart ohne meine Oma, denn Mama, Oma und ich waren immer unzertrennlich …

Wie hat sich die Traumkleid-Suche bei hochzeitsrausch gestaltet? In welchem Standort warst du, und was hat dir besonders gut gefallen?

Ich war in Berlin-Mitte bei hochzeitsrausch Brautmoden.
Und da ich ja sehr kurzfristig an dem Tag hin bin, hatten wir eine dreiviertel Stunde. Meine Beraterin war einfach super und nach 30 Minuten und 6 Kleidern stand mein Traumkleid auch schon fest.

Hast du diesen einen, besonderen Moment vor dem Spiegel bei uns erlebt? Oder hast du dich auch ohne große Tränen für dein Traumkleid entschieden?

Als ich dieses Kleid anhatte, hab ich nur die Korsage gesehen und habe mich sofort verliebt. Mit ein zwei Tränchen … Mutti und Papa fanden es auch auf Anhieb wunderschön. Mein Papa hat sofort sein Handy gezückt und Fotos gemacht.

Teile einen wichtigen Tipp zum Brautkleidkauf mit zukünftigen Bräuten.

Ich rate jeder Braut, entspannt an den Kauf ranzugehen. Man spürt es, wenn man das richtige Kleid anhat!

Was für ein Traumkleid hast du dir ausgesucht? Kam es deinen Vorstellungen nahe?

Ich habe mich für ein weit ausgestelltes Prinzessinnenkleid mit Spitze am Rand und einer traumhaften Korsage entschieden. Es entsprach fast komplett meiner Vorstellung. Nur, dass es champanger unterlegt sein würde, hätte ich nicht gedacht. Aber es hat einfach alles in allem perfekt gepasst.

Wann habt Ihr wo geheiratet? Beschreibe dein Fest.

Wir haben am 20.08.2020 im Standesamt in Ferch geheiratet.
Aufgrund von Corona konnten wir diesen Tag nur mit der engsten Familie und unseren Trauzeugen verbringen. Insgesamt waren wir 19 Personen. Aber es war perfekt so.
Trotz dessen, dass die große Feier nicht stattfand, durften wir mit unseren engsten Leuten einen wunderschönen Tag verbringen.

Unser Hochzeitsauto war ein riesiger Traktor und mein Hund durfte an dem Tag auch Braut sein.

Zum Mittag haben wir alle gemeinsam im Wilparkwest in Anglerklause gegessen. Es war super lecker!
Meine liebe Trauzeugin hatte uns tatsächlich noch eine kleine Hochzeitstorte organisiert, womit wir überhaupt nicht gerechnet hatten.

Wenn du an dein Brautkleid und den Tag deiner Hochzeit zurückdenkst, welches Gefühl hat dir das Kleid gegeben? Warst du die Braut, die du immer sein wolltest?

Ich habe an dem großen Tag immer wieder mit dem Kleid gespielt, mich gedreht, es immer wieder angefasst … ich fühlte mich wie die schönste Frau der Welt.

Wer hat deine wunderschönen Bilder gemacht? Nenne uns deine Fotografin/ deinen Fotografen.

Unsere Fotografin: K-photographie

Liebe Braut,

es ist so schön zu sehen, dass ihr euch trotz der momentanen Situation trotzdem einen zauberhaften und unvergesslichen Tag kreiert habt, den ihr nie wieder vergessen werdet. Wir lieben es zu sehen, wie positiv unsere Bräute trotz dieser Umstände sind.

Wir freuen uns sehr, dass wir zu deinem Glück ein Stückchen beitragen konnten und deinen Disney Traum wahr machen konnten. Auch wenn du ganz spontan zu uns kamst, konntest du trotzdem noch von unserer Outlet Auswahl profitieren. Du zeigst unseren zukünftigen Bräuten, dass ein Brautkleidkauf bei uns auch 4 Tage vor der Hochzeit möglich ist.

Deinem Mann und dir wünschen wir für die Zukunft alles erdenklich Gute! Auf das ihr durch dick und dünn zueinander haltet und euch nicht aus den Augen verliert. Wir behalten eure Bilder mit einem Lächeln in Erinnerung und wünschen vielen zukünftigen Bräuten dieselbe Ausstrahlung wie ihr sie an eurem großen Tag hattet!

 

Dein Team hochzeitsrausch

11. Oktober 2020 - hochzeitsrausch
calendar-icon Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
<