Hochzeitsfotograf in Frankfurt: so findest Du den Richtigen!

Hochzeitsbilder sind für die Ewigkeit: einem professionellen Hochzeitsfotograf aus Frankfurt am Main entgehen keine magischen Momente. Er oder sie setzt strahlende Gesichter, Dein traumhaftes Brautkleid und die romantische Hochzeitslocation stilvoll und authentisch in Szene. Die Auswahl an Hochzeitsfotografen in der pulsierenden Metropole am Main ist groß. Wie findest Du in diesem Dschungel einen Fotografen, der perfekt zu euch und eurer individuellen Liebesgeschichte passt?

Was zeichnen überhaupt gute Hochzeitsfotos aus? Welche Angebote gibt es, eine Hochzeit fotografisch zu begleiten? Wir verraten Dir einige hilfreiche Tipps, wie Du gezielt einen erfahrenen Hochzeitsfotografen in Frankfurt am Main findest und welche Fragen Du im Vorgespräch unbedingt stellen solltest. So kannst Du sicher sein, dass euer Hochzeitstag garantiert ins beste Licht gerückt wird!

„Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.“

Franz Grillparzer

# Hochzeitsfotograf in Frankfurt am Main: rechtzeitig informieren und buchen

Es ist wie mit vielen Wedding Dienstleistungen: die guten sind schon lange im Voraus ausgebucht. Gerade in der schönen Jahreszeit von Mai bis September. Du und Dein Schatz solltet mindestens sechs bis acht Monate vor dem Hochzeitstermin Kontakt zum Fotografen aufnehmen. Werdet ihr euch in allen Punkten schnell einig, umso besser. Dann idealerweise gleich buchen. Nichts ist aufreibender, als auf den letzten Drücker einen seriösen Hochzeitsfotografen suchen zu müssen. Oder einen zu beauftragen, den man eigentlich nicht ausstehen kann. Plane lieber ausreichend Zeit ein, um zu recherchieren. Renommierte Fotografen inserieren häufig in Hochzeitsmagazinen. Vielleicht hat aber auch eine Freundin oder Nachbarin, die vor kurzem geheiratet hat, einen wertvollen Fotografen-Tipp für Dich?

# Vorgehensweise für die Hochzeitsfotografen Suche in Frankfurt

Schau Dir zunächst die Webseiten von verschiedenen Fotografen an:

  • gefallen Dir die Arbeiten und der Stil der Hochzeitsfotografie?
  • sind die Inhalte auf der Webseite aktuell?
  • wie viele Jahre Erfahrung in der Fotografie von Brautpaaren sind vorhanden?
  • wird ein unverbindliches, persönliches Beratungsgespräch angeboten?
  • passen die angebotenen Leistungen zu euren Wünschen?
  • kennt der Fotograf eure Hochzeitslocation und ihre Besonderheiten? Gibt es hierzu Beispiele auf der Webseite?
  • was sagen andere Paare über die gebuchte Dienstleistung? (neutrale Bewertungsportale, Kundenstimmen, Empfehlungen von Bekannten)

Gehe gut vorbereitet ins Vorgespräch:

  • welche Motive gefallen euch beiden? (Beispiele sammeln und zeigen)
  • welche Foto-Motive sollen auf jeden Fall geschossen werden am Hochzeitstag? (Liste anlegen und mitbringen)
  • wünscht ihr euch eine komplette Hochzeitsreportage oder ab einem gewissen Zeitpunkt keine professionellen Fotos mehr? (Hochzeitsparty)
  • passt das Preis-Leistungs-Verhältnis ins geplante Budget? (es muss nicht immer ein Star-Fotograf zu Premiumpreisen sein)
  • werden am Tag der Hochzeit weitere Fotografen oder Assistenten eingesetzt?
  • kommen zusätzliche Kosten für die Anfahrt oder Übernachtung auf Dich zu?
  • habt ihr das uneingeschränkte Nutzungsrecht an den Bildern?
  • mit welcher Bearbeitungszeit ist zu rechnen?
  • wann kannst Du erste Bilder sehen? (vielleicht schon eine kleine Auswahl am Abend der Hochzeit)
  • ist eine gute Erreichbarkeit vor und nach der Hochzeit gewährleistet?
  • wird flexibel auf Deine Wünsche eingegangen?
  • besteht die Möglichkeit einen Paketpreis zu vereinbaren, in dem alle Leistungen enthalten sind?

Vergleichen lohnt sich:

  • lass Dir von verschiedenen Hochzeitsfotografen aus Frankfurt und Umgebung ein Angebot für die gewünschten Leistungen erstellen
  • was sagt Dein Bauchgefühl zu den Menschen, hinter der Kamera?
  • wer war Dir auf Anhieb sympathisch?

 

Unser Herzens-Tipp:

Die schönsten Fotos entstehen, wenn sich das Brautpaar vor der Linse trotz Trubel entspannen kann. Dafür muss die Chemie zwischen euch und dem Hochzeitsfotografen aus Frankfurt passen. Alles andere ist nicht sinnvoll, auch wenn die Aufnahmen vielleicht etwas günstiger sind als bei der Konkurrenz. Versteckte Kosten, für zum Beispiel nachträgliche Bildabzüge oder -bearbeitungen können die Freude nach der Hochzeit trüben. Wir empfehlen Dir daher alle wichtigen Fragen und Antworten aus dem unverbindlichen Vorgespräch schriftlich festzuhalten. So gibt es später bei der Abrechnung keine unnötigen Diskussionen.

24. April 2020 - hochzeitsrausch
Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 10:00h bis 18:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 10:00h bis 18:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 10:00h bis 18:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 10:00h bis 18:00h