#trending: Haar Accessoires 2021 für deine Hochzeit

Ein altes Sprichwort sagt: Aus Kindern werden Leute, aus Mädchen werden Bräute! Auch in dir schlummert bestimmt noch das kleine Mädchen, das mit den Kleidern und Accessoires seiner Mutter gespielt und davon geträumt hat, eine wunderschöne Braut zu sein. Die Auswahl der Haaraccessoires für deine Hochzeit wird dich an diese Zeit erinnern. Denn in diesem Moment kannst du all die aufregenden Details der gesamten Event-Planung vergessen und einfach nur spielerisch eintauchen in deine Verwandlung. Möchtest du zum Altar schreiten wie eine Königin? Willst du mit edler Schlichtheit allen Gästen den Atem rauben oder lieber als verträumtes Hippie-Mädchen auf deiner Hochzeit erscheinen? Wir zeigen dir die Haar Accessoires Trends 2021, damit du den Kopfschmuck findest, der deinen Look perfekt zur Geltung bringt!

Die Brautkrone – heiraten wie die Royals!

Deine Hochzeit ist dein Tag, du stehst im Mittelpunkt, um dein neues Reich – deine Ehe – zu betreten! Möchtest du auch mit deinem Look zeigen, dass du dich fühlst wie eine Königin? Ob du den unvergleichlich schüchternen Blick einer Lady Diana beherrscht oder das glamouröse Charisma einer Kate Middleton versprühst – mit einer Krone ist dir ein großer Auftritt gewiss! Die Auswahl ist riesig, von der pompösen Krone bis hin zum filigranen Brautkrönchen, das zart in die Frisur eingearbeitet wird. Wichtig ist nur, dass du dich nicht verkleidet fühlst, sondern aufblühst, sobald du die Krone aufsetzt. Unterstreicht sie den Look deines Brautkleides? Drückt sie aus, was du fühlst? Harmoniert sie mit deinem Schleier? Wenn du das Gefühl hast, dass ihr zueinander passt, hast du die richtige Krone als Haar Accessoire gefunden!

Das Diadem als zeitloser Klassiker der Haar Accessoires

Weniger königlich, dafür aber verspielter ist ein Diadem. Ursprünglich wurden Diademe als Stirnbinde getragen, um bei Siegesfeiern die Haare fürstlicher Damen zusammenzuhalten. Daher wird dieser Kopfschmuck auch manchmal noch als Stirnkrone bezeichnet, seine rituelle Bedeutung hat sich allerdings gewandelt. Heute werden Diademe zum Beispiel oft bei Miss-Wahlen getragen – oder bei Hochzeiten. Denn ein Diadem kannst du in unzähligen Varianten und Stilarten auswählen. Magst du gern edel funkelnde Steine oder zeitlos schöne Perlen? Mit einem Brautdiadem kannst du nichts falsch machen, denn es ist klassisch und trifft die goldene Mitte, selbst dann, wenn es silbern ist oder in einer ganz anderen Farbe daherkommt. Es ist nie zu viel und nie zu wenig und verleiht dir den zauberhaften Look einer echten Prinzessin.

Die Tiara – die schöne Schwester des Diadems

Eine Tiara ist heute von Diademen kaum zu unterscheiden, die Unterschiede liegen in der historischen Herkunft. Eine Tiara wird auch »Papstkrone« genannt, allerdings hat der Kopfschmuck für Bräute wenig mit dem zu tun, was das Oberhaupt der katholischen Kirche tragen würde. Moderne Tiaren sind filigrane, kunstvolle Haar Accessoires, die einer zarten Krone vergleichbar sind. Du kannst wählen zwischen verschiedenen Formen, Gold, Silber, Rose Gold oder anderen Farbtönen und vielen verschiedenen verspielten Details. Wichtig ist, dass du deine Tiara perfekt auf deinen Haut- und Haarton abstimmst – so bringt sie deine natürliche Schönheit zur Geltung.

Verspielte Romantik: der Blumenkranz

Stehst du auf verspielten Boho-Style? Nicht nur Mode-Ikonen wie Kate Moss oder die Schauspielerin Sienna Miller sind dem nostalgischen Bohemien-Look mit fantasievollen Hippie-Elementen verfallen! Mit einem Blütenkranz strahlst du nicht nur romantische Natürlichkeit aus, du knüpfst auch an romantische Traditionen an. Im Mittelalter symbolisierte der Kranz die Unschuld der Braut, im keltischen Raum werden heute noch Blumen und Kräuter in Blumenkränze eingeflochten, denen eine bestimmte Bedeutung nachgesagt wird. Ein Myrtenkranz zum Beispiel ist der Göttin Aphrodite gewidmet und verspricht ihren Schutz für dein Liebesglück. Aber auch Rosen, Schleierkraut, ja selbst duftender Thymian oder nie verwelkende Seidenblumen liegen wieder voll im Trend.

Einen romantischen Blumenkranz kannst du zu jedem Brautkleid tagen, das romantisch, nostalgisch oder verspielt ist. Oft sind frische Blumen natürlich die beste Wahl. Vielleicht findest du hinreißende Blüten, die deine Augenfarbe widerspiegeln? Wenn du detailverliebt bist, kannst du deinen Blumenkranz auch auf deinen Brautstrauß und den Schmuck des Bräutigams abstimmen.

Ein Haarreif zum Verlieben

Haarreifen passen zu einem verträumten Hippie-Look genauso gut wie zu einem opulenten Style. Für einen glamourösen Auftritt darf dein Haarreif ruhig etwas breiter und auffälliger sein, besonders trendy sind 2021 Haarreif-Modelle mit kristallenen Elementen, die dich funkeln lassen! Zum romantischen Bohemien-Look kannst du einen zarten Haarreif wählen, der mit zierlichen Formen und fein ausgearbeiteten Details deine Mädchenhaftigkeit betont. Bei einem besonders schlichten und eleganten Brautkleid kannst du mit einem auffälligen Haarreifen als Fashionista Headpiece einen spannenden Akzent setzen.

Die Haarklammer – schlicht und schön

Wenn du den Fokus nicht von deinem geliebten Brautkleid ablenken willst, sind Haarklammern das perfekte Hair Accessoire für dich. Sie sind dezent genug, um zu sagen: Der Star ist das Kleid! Trotzdem machen sie deine Brautfrisur zu einem festlichen Kunstwerk. Auch über die Wahl der passenden Haarklammern kann dein Kleid entscheiden: Ist es bestickt oder mit Steinchen und Perlen verziert, kannst du den Stil deiner Haarklammern an das Kleid anpassen, um ein harmonisches Gesamtbild zu kreieren.

Der Haardraht als filigranes Hair Accessoire

Ein Haardraht ist wunderbar anpassungsfähig. Nicht nur in seiner Form, sondern auch im Stil. Der Haardraht legt den Fokus auf eine umwerfende Brautfrisur. Er eignet sich hervorragend, um aufwendige Hochsteckfrisuren zu schmücken und lässt sich auch wunderbar für Flechtfrisuren verwenden. Zart wie der Schmuck einer Elfe schmiegt er sich in deine Frisur und verzaubert dich mit filigranen Blütenblättern, funkelnden Kristallen oder schimmernden Perlen in eine verträumte Prinzessin. Haardrähte gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Farben, so findest du mit Sicherheit ein Modell, das deine Haarfarbe perfekt betont. Wir beraten dich beim Thema Hair Accessoires gern!

Welche Hair Accessoires sind 2021 besonders trendy?

Nicht nur allgemein in der Fashion, sondern auch ganz besonders bei den Brautmoden sind Haarreifen wieder extrem angesagt. Warum? Sie sind nicht nur praktisch und trendy, sie verleihen auch lässigen Frisuren mit Perlen, Kristallen oder süßen Zuckerstäbchen einen viel edleren Look! Auch das Fashion-Thema Boho wird 2021 in der Brautmode eine ganz große Nummer. Mit einem natürlich wirkenden Blumenkranz liegst du aber nicht nur voll im Trend, du kannst auch ein Pre-Wedding Event mit deiner besten Freundin daraus machen. Trefft euch zu einem Workshop und bindet den Kranz gemeinsam! Ganz gleich, für welche Trends du dich entscheidest, wichtig ist, dass du dich mit deinem Look fühlst, als wärst du dafür geboren. Die Hair Accessoires können deinem gesamten Look noch einmal eine neue Richtung geben und mit liebevoll gestalteten Details die Geschichte deiner großen Liebe erzählen.

13. August 2020 - hochzeitsrausch
calendar-icon Termin vereinbaren
Berlin
Telefon:
+49 30 40633785
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Frankfurt am Main
Telefon:
+49 69 75005660
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Köln
Telefon:
+49 221 16867897
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
Wiesbaden
Telefon:
+49 611 20593399
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 11:00h bis 19:00h
Di: geschlossen
Sa: 9:00h bis 19:00h
<